Information 4

Weshalb Zahnimplantate aus Titan?

Zahnimplantate aus Titan oder einem sonstigen Material haben den Vorteil, dass sie fest mit dem Knochen verankert sind, sicher und gut sitzen und bei ihrem Einbringen und Verankern keine benachbarten Zähne geschädigt werden müssen. Es müssen keine gesunden Zähne abgeschliffen werden, um eine Brücke einzusetzen und es muss auch kein Zahn als Haltepfeiler benutzt und dadurch auf Dauer geschädigt werden. Zudem sind Zahnimplantate langlebig und von daher eine gern und immer häufiger gewählte Möglichkeit eines Zahnersatzes. […]

Zahnärztliche Untersuchung für Pflegebedürftige

Wenn Sie aufgrund einer Behinderung oder Pflegebedürftigkeit (Eingruppierung in eine Pflegestufe) keine Zahnarztpraxis mehr aufsuchen können, kommt der Zahnarzt zu Ihnen.

Krankenkassen und Zahnärzte haben zu diesem Zweck besondere Leistungen vereinbart. Der Zahnarzt rechnet seine Leistungen über die TK-Gesundheitskarte ab, wenn er Patienten zu Hause oder auch in einer Pflegeeinrichtung besucht. Für Sie fallen hierdurch keine gesonderten Kosten an.

Grundlegende klinische Untersuchungsverfahren sind zum Beispiel:

  • die Sichtung (Inspektion) und die Betastung (Palpation) des Kopf- und Gesichtsbereichs
  • das Abklopfen (Perkussion) der Zähne sowie
  • die Sondierung zur Parodontal- und Kariesdiagnostik